Förderungen

Ein Trinkbrunnen für Haus 1
Der Förderkreis des Jahngymnasiums hat einen Schülerwunsch erfüllt: Am letzten Schultag vor Weihnachten 2018 konnte der Edelstahltrinkbrunnen eingeweiht und in Betrieb genommen werden. Er wurde aus Mitteln des Fördervereins mit Unterstützung der Firma Aquadona finanziert, die einen großzügigen Rabatt gewährte.


Geschichte des Jahrbuches
Am 17. November 1991 erhielt die Greifswalder Schule in der Max-Planck-Straße 8 den Namen „Herder-Gymnasium“, nachdem die Bürgerschaft auf ihrer 17. Sitzung den entsprechenden Beschluss gefasst hatte. Aus Anlass der feierlichen Namensgebung wurde eine Festschrift als Broschüre verfasst und vom Förderverein des Gymnasiums herausgegeben.  Das war die Geburtsstunde des Jahrbuches und die Nr. 1 einer Schriftenreihe, die mehr und mehr gefüllt wurde mit Beiträgen von Schülerinnen, Schülern, Lehrerinnen, Lehrern und Eltern über das vergangene Schuljahr.